Rohrreinigung

Rohrreinigung und Abflussreinigung

Abflussreinigung & Rohrreinigung in der Nähe

Rohr­reinigung in der Nähe

Wir sind Ihr kompetenter Partner für professionelle Abfluss- und Rohrreinigung in der Schweiz. Unser Tätigkeitsgebiet erstreckt sich über die Kantone Aargau, Zürich, Basel, Bern und Solothurn.

Abflussreinigung und Rohrreinigung Kanal total

Wir reinigen

Abläufe von Küche, Lavabos, Bad und WC

Grundleitungen

Dachwasser- und Terrassenabläufe

Waschküchen- und Bodenabläufe

Fallrohre

Dachrinnen

Kanalisation

Schächte

Unsere Leistungen

Einzelaufträge oder regelmässige Reinigung im Rahmen eines Wartungsabonnements für Kanalreinigung, Rohrreinigung, Abflussreinigung und Ablaufreinigung

Reinigung von privaten, industriellen und öffentlichen Entwässerungsanlagen

Absaugarbeiten (Ölabscheider, Pumpenschächte, Schlammsammler, etc.)

Gefahrenguttransporte nach SDR/ADR und fachgerechte Entsorgung des Sauggutes

Wasserrecycling zur Verringerung des Wasserverbrauchs und zum Schutz der Umwelt

 

Ihre Vorteile

Präventive Pflege zur Vermeidung von Verstopfungen und kostspieligen Folgeschäden

Für jede Objektgrösse und Aufgabe dank modernster Fahrzeugflotte sowie Hightech-Geräten wie Kanal-TV

Werterhaltung Ihrer Liegenschaft und Kanalnetze

Schnelle Verfügbarkeit unserer Dienste

Rohrreinigung in Ihrer Nähe mit Standorten in den Kantonen Aargau, Zürich, Basel und Baselland, Bern sowie Solothurn.

Oft gestellte Fragen

In den Ablaufrohren kommt es unweigerlich zu Ablagerungen aus Kalk, Fett und Schmutz. Unternimmt man dagegen nicht rechtzeitig etwas, können diese Ablagerungen aushärten. Dadurch wird der Durchmesser des Ablaufrohrs dauerhaft verringert, wobei früher oder später Verstopfungen auftreten. Harte Ablagerungen müssen oft herausgefräst werden, was relativ aufwändig sein kann. Eine regelmässige Rohrreinigung entfernt Ablagerungen frühzeitig und bietet so einen wirkungsvollen Schutz für das Leitungssystem vor Verstopfungen und teuren Folgeschäden.

Die Kosten für eine Rohrreinigung variieren je nach Verschmutzungsgrad, Grösse des Hauses oder der Immobilie sowie Länge und der Zugänglichkeit der Abflussrohre. Bei Notfällen wird zusätzlich eine Notfallpauschale berechnet. Kund*innen, die eines unserer Abonnements für Rohrreinigungen abgeschlossen haben, profitieren von Vorzugskonditionen.

  • Einfamilienhaus: CHF 350.- bis 950.-
  • Mehrfamilienhaus: CHF 500.- bis ca. 2'000.-
  • Industrielle Liegenschaften: Kostenvoranschlag nach Inspektion

Die Kosten können je nach Zustand der Abwasserleitungen variieren. Gerne erstellen wir für Sie eine individuelle Offerte.

Reinigungsintervalle:
Terrassen-, Dachwasserabläufe und Sickerleitungen: 1-3 Jahre
Grundleitungen, Waschküchen- und Bodenabläufe: 2-5 Jahre
Fallleitungen/Fallstränge (senkrechter Verlauf): 8-10 Jahre

Wichtig ist, dass sämtliche Abwasserleitungen nach Neu- oder Umbau-Projekten vor Inbetriebnahme einer gründlichen Rohrreinigung unterzogen werden sollten, zumal während der Bauphase oft Staub und grobkörniges Material wie Gips und andere Bindemittel in die Abflussrohre gelangen.

Ja, das hat sich als bewährte Lösung erwiesen: Wir bieten eine kostenlose Inspektion Ihrer Abwasserleitungen an und erstellen einen individuellen Wartungsplan für Sie. Dabei profitieren Sie von günstigen Sonderkonditionen. Wir erinnern Sie rechtzeitig, wenn wieder eine Rohrreinigung ansteht und rapportieren die durchgeführten Unterhaltsarbeiten.

Wir sind der Kanaltechnik-Bereich der Hächler-Gruppe. Zu unserem Portfolio gehören die Unternehmen Hächler-Reutlinger AG, Franz Pfister AG, Widmer AG Kanalunterhalt, EX TEAM AG Kanalservices, Rohrrenova AG und Excellence Kanal Service AG. Jede Ansprechperson unserer Firmen berät Sie gerne zu unserem umfassenden Dienstleistungsspektrum (neben Rohrreingung bieten wir auch Kanalreinigung und alles, was dazu gehört, wie Kanalinspektion oder Kanalsanierung, an) bei Kanal total. Wir sind an insgesamt 14 Standorten in den Kantonen Aargau, Zürich, Basel, Baselland, Solothurn und Bern vertreten.

Die Kosten für eine Rohrreinigung variieren je nach Verschmutzungsgrad, Grösse des Hauses oder der Immobilie sowie Länge und der Zugänglichkeit der Abflussrohre.

  • Einfamilienhaus: CHF 350.- bis ca. 950.-
  • Mehrfamilienhaus: CHF 500.- bis ca. 2'000.-
  • Industrielle Liegenschaften: Kostenvoranschlag nach Inspektion

Die Kosten können je nach Zustand der Abwasserleitungen variieren. Gerne erstellen wir für Sie eine individuelle Offerte.

Im Falle eines Notfalls berechnen wir zusätzlich eine Notfallpauschale. Kund*innen, die eines unserer Abonnements für Rohrreinigungen abgeschlossen haben, profitieren von Vorzugskonditionen.

Folgende Faktoren haben einen deutlichen Einfluss auf die Kosten einer Rohrreinigung:

  • Verschmutzungsgrad
  • Länge der zu reinigenden Rohrleitungen
  • Zugänglichkeit der Rohrleitungen
  • Anfahrtsweg

Schliessen Sie sich am besten mit Ihren Nachbarn zusammen und lassen Sie mehrere Abwassersysteme gleichzeitig reinigen. Auf diese Weise können Sie sich die Anfahrtskosten teilen und von Sonderkonditionen profitieren.

Im Rahmen der Instandhaltung trägt normalerweise der Vermieter/die Verwaltung oder der Hauseigentümer die Kosten für die Rohrreinigung. Wenn eine Rohrverstopfung aufgrund eines vertragswidrigen Gebrauchs der Mietsache durch den Mieter schuldhaft verursacht wurde, ist der Mieter für die Kosten verantwortlich, sofern er ausfindig gemacht und die Vertragswidrigkeit nachgewiesen werden kann.

In den meisten Fällen übernehmen Versicherungen die Folgeschäden von Rohrverstopfungen. Die Kosten für die Beseitigung einer schuldhaft verursachten Verstopfung des Abflusses können jedoch je nach Versicherung dem Verursacher bzw. der Verursacherin auferlegt werden. Selbst wenn die Versicherung die Kosten trägt, können Rohrverstopfungen oft unangenehme Folgen für die Bewohner einer Liegenschaft haben. Beispielsweise können durch fäkalienverseuchte Räume Wohnungen vorübergehend unbewohnbar werden.

Bei folgenden Umständen empfiehlt sich eine Rohrreinigung: 

  • Das Abfliessen des Wassers verlangsamt sich
  • Es sind Gluckern und Gurgeln aus dem Abfluss zu hören
  • Das Wasser staut sich im Abfluss
  • Das Wasser steigt aus dem Abfluss heraus

Unser Notfalldienst ist rund um die Uhr unter der Nummer 0800 85 95 95 erreichbar.

Die Reinigungsintervalle der Rohrreinigung hängen von der Art der Leitung ab:

  • Sickerleitung: 1-3 Jahre
  • Grundleitungen, Waschküchen- und Bodenabläufe: 2-5 Jahre
  • Dachwasser- und Terrassenabläufe: 1-3 Jahre
  • Fallrohre/Fallstränge: 8-10 Jahre

Wichtig ist, dass sämtliche Abwasserleitungen nach Neu- oder Umbau-Projekten vor Inbetriebnahme einer gründlichen Rohrreinigung unterzogen werden, zumal während der Bauphase oft Staub und grobkörniges Material wie Gips und andere Bindemittel in die Abflussrohre gelangen.

Die Dauer der Rohrreinigung kann je nach den folgenden Faktoren stark variieren:

  • Verschmutzungsgrad
  • Rohrdurchmesser
  • Rohrlänge und Zugänglichkeit
  • Zustand der Leitung

Unsere Mitarbeiter sind in der Regel erfahrene Fachleute mit langjähriger Berufserfahrung. Die eidgenössisch anerkannte Ausbildung zum/zur Entwässerungstechnologen/-in wurde erst ab 2014 eingeführt. In diesem Sinn wird der Grossteil unseres Nachwuchses über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis verfügen.

Es ist wichtig, zwischen der Entstopfung eines Küchenabflusses und einer regulären Rohrreinigung zu unterscheiden: Bei der Entstopfung eines Abflusses verwenden unsere Spezialisten in der Regel eine rotierende Spirale, um die Verstopfung zu beseitigen. Bei einer regulären Rohrreinigung verwenden unsere Fachleute einen Schlauch mit einer Hochdruckdüse, um unter Hochdruck Ablagerungen entgegen der Fliessrichtung aus den Abflüssen zu lösen. In einigen Fällen können beide Techniken kombiniert werden, um hartnäckige Ablagerungen zu entfernen.

Im Normalfall entsteht bei der Rohrreinigung im Haus kein Schmutz, da unsere Mitarbeitenden Überziehschuhe tragen. In Bezug auf Lärmemissionen erzeugt die rotierende Reinigungsspirale ein summendes Geräusch im Abfluss. Dies ist jedoch deutlich leiser als beispielsweise eine Bohrmaschine. Der Schlauch mit der Hochdruckdüse erzeugt ebenfalls Geräusche, die jedoch weniger laut sind als bei der Rohrreinigungsmaschine mit der Spirale.

Diese Prozedur kann beliebig oft durchgeführt werden:

  1. Zuerst 3 bis 6 Löffel Backsoda (oder Natron) in den Abfluss streuen.
  2. Anschließend 200 bis 300 Milliliter Essig (oder Essigessenz) darüber giessen.
  3. Den Abfluss sowie den Überlauf abdecken und das Gemisch 10 Minuten lang wirken lassen.
  4. Zuletzt mit einem Liter kochendem Wasser nachspülen; bei Bedarf kann auch ein Pümpel zur Unterstützung verwendet werden.

Weitere hilfreiche Hinweise und Anleitungen zum Umgang mit einem verstopften Abfluss finden Sie in unserem Leitfaden zum Thema «Abfluss verstopft».

Gehen Sie behutsam vor, wenn Sie versuchen, den Abfluss mit mechanischen Methoden zu reinigen. Besonders bei alten und rostigen Rohren besteht die Gefahr, dass diese durch mechanische Beanspruchung schnell Schaden nehmen. Schäden an in der Wand verlegten Rohren, wie beispielsweise die Bildung kleiner Risse, bleiben oft unbemerkt, was langfristig zu erheblichen Wasserschäden führen kann.

Weitere hilfreiche Informationen und Ratschläge zum Umgang mit verstopften Abflüssen finden Sie in unserem Leitfaden zum Thema «Abfluss verstopft».

  1. Vermeiden Sie es, Fette in Form von Ölen oder Speiseresten in den Abfluss zu schütten. Im Abfluss wirken Fette wie ein Klebstoff, der Rückstände bindet.
  2. Reinigen Sie die Abflüsse in Ihrer Küche, Dusche und Badewanne mindestens zweimal monatlich mit heissem Wasser und etwas Spülmittel.
  3. Nutzen Sie Siebe in Küche und Bad, um Haare und Essensreste aufzufangen.
  4. Entfernen Sie einmal pro Woche Haare und Seifenablagerungen aus den Abflüssen Ihrer Dusche und Badewanne.
  5. Entsorgen Sie keine Haare, Wattestäbchen, Wattepads, Feuchttücher, Tampons oder benutzte Kondome in der Toilette.

Vermeiden Sie es, Zahlungen in bar direkt vor Ort zu leisten. Vertrauenswürdige Unternehmen in der Schweiz bevorzugen die Abwicklung über eine Rechnung. Entscheiden Sie sich vorzugsweise für ein lokales Unternehmen aus der Schweiz, das Mitglied in anerkannten Fachverbänden, wie zum Beispiel dem Verband der Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA), ist. Auf diese Weise fallen nur minimale Anfahrtskosten an, und Sie unterstützen gleichzeitig die Schweizer Wirtschaft und Arbeitsplätze. Zudem ist es empfehlenswert, in Betriebe zu investieren, die Ausbildungsplätze bieten, da diese jungen Menschen berufliche Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen. Solche Ausbildungsbetriebe sind oft an der roten Vignette des Bundes erkennbar, auf der steht: "Wir machen Profis".

Kanal total Rohrreinigung von Abwasserleitungen

Wartungsabo FÜR ROHRREINIGUNG

Keine Sorge um Organisation oder Termine: Wir informieren Sie rechtzeitig über anstehende Serviceleistungen wie der Rohrreinigung. Zudem profitieren Sie von Sonderkonditionen für alle Arbeiten. Im Notfall steht Ihnen unser 24-Stunden-Notfallservice ohne zusätzliche Gebühren zur Verfügung.

Reinigungsintervalle für Rohrreinigung

Neubauten und Umbau
Sickerleitungen
Grundleitungen
Dachwasser- und Terrassenabläufe
Waschküchen- und Bodenabläufe
Fallrohre
Küchen-, Bad- und WC-Abläufe

sofort
1-3 Jahre
2-5 Jahre
1-3 Jahre
2-5 Jahre
8-10 Jahre
bei Bedarf (oder alle 10-20 Jahre)

Rohrreinigung von Abwasserleitungen

ALLE STANDORTE

Fahrzeug der EX TEAM AG Kanalservices in Reinach

EX TEAM AG Kanalservices
Christoph Merian-Ring 9
4153 Reinach BL

Excellence Kanal Service AG
Hofackerstrasse 44
4132 Muttenz

Hächler-Reutlinger AG
Chräjeninsel 15
3270 Aarberg

Bolliger + Co. AG
Chräjeninsel 15
3270 Aarberg

Unser Partner in der Region Bern

Hächler-Reutlinger AG
Niklaus Wengistrasse 104
2540 Grenchen

Bolliger + Co. AG
Niklaus Wengistrasse 104
2540 Grenchen

Unser Partner in der Region Solothurn

Standort der Franz Pfister AG in Rümlang

FRANZ PFISTER AG 
Flughofstrasse 45
8153 Rümlang

FRANZ PFISTER AG 
Rickenstrasse 18-20
8050 Zürich

Widmer AG Kanalunterhalt in Rüschlikon

Widmer AG Kanalunterhalt
Loostrasse 7
8803 Rüschlikon

Play Video

Referenzen

Unter dem Rhein

Wir reinigten einen riesigen Düker. Bei einem Düker handelt es sich um ein Rohr, welches einen Fluss unterquert. In diesem Fall handelt es sich um

Weiterlesen »

Energie aus Abwasser

Aus Abwasser kann Energie zum Heizen und Kühlen von Gebäuden gewonnen werden. Das Verfahren ist bestechend und wird bereits 100-fach eingesetzt. Wir beschäftigen uns laufend

Weiterlesen »
Scroll to Top

ALLES AUS EINER HAND

Fassaden
Flächeninstandhaltung
Historische Bauten
Hoch- und Tiefbau
Holzbau
Immobilien
Kanalunterhalt/- sanierung
Lüftungsreinigung
Plattenbeläge
Schreinerei
Umbau komplett
Umbau und Renovation

Hächler-Gruppe
Tägerhardstrasse 118
5430 Wettingen
Telefon 056 438 05 05
info@haechler.ch