Wir sind für (fast) alles bereit

Unsere Kanal total-Unternehmen entwickeln sich dynamisch und haben dementsprechend in den letzten Monaten enorm aufgerüstet. Allein die beiden Unternehmen Franz Pfister AG in Zürich und EX Team AG in Muttenz/BL haben zusammen drei neue Saug- und Spüllastwagen und vier Kanalreinigungsfahrzeuge in Betrieb genommen. Es wurden ältere Fahrzeuge ersetzt, aber auch zusätzliche Teams für den weiteren Ausbau der Unternehmen ausgerüstet.

In diesem Zusammenhang hat sich die Redaktion von «Der Hächler» einmal die beeindruckende Flotte an Spezialfahrzeugen unserer Kanal total-Unternehmen (www.kanaltotal.ch) angeschaut. Über 110 Fahrzeuge, die meisten mit technischen Speziallösungen ausgerüstet, sind in der ganzen Schweiz unterwegs. Allein 20 Kanalreinigungslastwagen mit drei bis fünf Achsen sind im Einsatz. Das ist beeindruckend und zeigt eine unserer Stärken.

Bei einem Notfalleinsatz am Hauptbahnhof in Zürich konnten wir innerhalb kürzester Zeit an einem Wochenende sieben solche Fahrzeuge mit einem Wert von bis zu CHF 700 000 pro Stück in Einsatz bringen. Für unsere Grosskunden bringt das enorme Sicherheit. Wenn es erforderlich ist, dann bündeln wir die Technologien von allen Standorten an genau dem Ort, wo es «brennt». Flexibel, schnell und wenn erforderlich auch nachts und an Wochenenden.

Aktuelles

Weitere Beiträge

Spezialeinsatz im Tessin

Ein Kunde kontaktierte uns bezüglich seiner verstopften Quellwasserleitung zum Fischteich. Eigentlich ja schon ein Fall für den Kanalreiniger, allerdings ist die Zufahrt für ein Kanalfahrzeug unmöglich, da die Naturstrasse zum

Mehr »

Wir sind für (fast) alles bereit

Unsere Kanal total-Unternehmen entwickeln sich dynamisch und haben dementsprechend in den letzten Monaten enorm aufgerüstet. Allein die beiden Unternehmen Franz Pfister AG in Zürich und EX Team AG in Muttenz/BL

Mehr »

BauRaumBaden Digital

Unser Pop-Up-Store in der Weiten Gasse 14 in Baden ist ab dem 14. November 2020 startklar. Die digitale Ausstellung wird für den breiten Publikumsverkehr erst geöffnet, wenn sich die Pandemiesituation

Mehr »
Scroll to Top